• 07821-9205000

  • info@gekaho.de

Bodengewebe - Bändchengewebe - Unkrautfolie

Flächen mit dem Bodengewebe von GeKaHo schützen

Das Bodengewebe oder Bändchengewebe für viele Einsatzzwecke im Gartenbau!

Durch den Einsatz eines Bodengewebes ersparen Sie sich das lästige Unkraut zupfen. Das dichte Bodengewebe von GeKaHo, verhindert wirksam ein durchwachsen von Unkraut.

Das Bodengewebe oder auch Bändchengewebe, ist wie der Name schon verrät ein Gewebe das aus vielen einzelnen Bändchenförmigen, flachen Kunststoff-Fäden besteht, die so miteinander verwebt sind. Es ist also ein Kunststoffartiges Material mit vielen kleinen Zwischenräumen ähnlich einem ganz feinen Sieb durch die das Wasser und die Luft hindurchkommt, das Unkraut aber nicht.

Der große Vorteil vom Bodengewebe ist, dass es UV-stabil ist und darum auch oberflächig verwendet werden kann. Es muss also nicht unbedingt mit Sand, Kies, Mulch oder ähnlichem abgedeckt werden.

Das Bodengewebe wird vorwiegend im kommerziellen Bereich, wie beispielsweise in Gärtnereien beim Gemüseanbau oder von Landwirten im Pflanzenanbau verwendet, wenn Pflanzen in einem bestimmten Abstand zueinander gepflanzt werden sollen. Daher auch die grünen Linien die als Pflanzmarkierungen auf dem Bändchengewebe dienen. Es ist also auch ein optischer Faktor zur Orientierung dabei.

Bodengewebe, Unkrautstopp, Bändchengewebe mit grünen Markierungen (Gitterraster ca. 15 x 15 cm)

Schützt Ihre Pflanzen wirksam vor Unkraut!

Folgende Gewebe – Breiten sind sofort lieferbar ca.:  1,00 m / 1,30 m / 1,60 m / 2,00 m / 2,50 m

Eigenschaften des Bodengewebes:

– UV-stabilisiert
– Gewicht ca. 100g/m²
– Frost- und hagelbeständig
– Farbe: schwarz mit grünem Gitter
– Stärke ca. 150 my (= 0,150 mm)
– Luft + feuchtigkeitsdurchlässig
– Mehrmals wiederverwendbar
– Temperatur unempfindlich
– Sehr hoher Isolierwert
– Wachstumsfördernd
– Atmungsaktiv
– Mehrjährige Einsatzzeit durch UV-Schutz
– absolut pflanzenverträglich
– spart viel Arbeit und Wasser

Farbe: schwarz mit grünen Markierungen als Gitterraster

Einsatzgebiet:

Das Gewebe wird vorwiegend als Unkrautstopp oder Unkrautblocker verwendet. Es lässt Wasser und Sauerstoff durchdringen, verhindert aber durch seine spezielle Struktur und dunkle Farbe, dass sich das Unkraut entwickeln kann und nach oben durchdringt. Das Bändchengewebe wird direkt auf den Boden gelegt oder leicht eingegraben, dort wo die Nutzpflanzen herauswachsen sollen, wird ein kleines Loch hinein geschnitten. Hilfreich für eine genaue Positionierung des Saatgutes oder der Setzlinge ist das eingewobene grüne Gitter. So können Sie alles immer genau in einer Reihe anordnen ohne lange nachzumessen oder Schnüre zu spannen. Die hohe Wasserdurchlässigkeit des Bodengewebe gewährleistet ein gleichmäßiges versickern des Oberflächen Wassers. Es kommt daher vorwiegend zum Einsatz:

Zur Unkrautunterdrückung im Garten, auf dem Feld und im Gewächshaus

Als Trennschicht auf Parkplätzen, Spielplätzen, Stellplätze, gepflasterten Wegen,

Bei Bepflanzung von Rasenflächen oder Randbefestigungen

Zur Befestigung von Hängen oder Böschungen

Sie sehen, das Bodengewebe von GeKaHo ist eine gute, Unkrauthemmende Unterlage für Wege, Terrassen, Stellplätze, Einfahrten, Steingärten, Rasenflächen, Spielplätze usw.

Es eignet sich auch sehr gut zur Abtrennung einzelner Bodenschichten und lässt es sich sowohl im Freien als auch im Gewächshaus perfekt einsetzen.
Material und Struktur machen das Bodengewebe extra reißfest, so dass es sich hervorragend zum Einsatz in Gartenanlagen mit hoher Beanspruchung eignet.

Von Profis wird dieses Bodengewebe schon seit Jahren im Garten und Landschaftsbau eingesetzt.

Das selbe Bodengewebe in Profiqualität bieten wir nun auch in kleinen Abnahmemengen unseren Privaten Kunden zu einem günstigen Preis an!

Fazit:

Das Gewebe wird vorwiegend als Unkrautstopp oder Unkrautblocker verwendet. Es lässt Wasser und Sauerstoff durchdringen, verhindert aber durch seine spezielle Struktur und dunkle Farbe, dass sich das Unkraut entwickeln kann und nach oben durchdringt. Das Bändchengewebe wird direkt auf den Boden gelegt oder leicht eingegraben, dort wo die Nutzpflanzen herauswachsen sollen, wird ein kleines Loch hinein geschnitten. Hilfreich für eine genaue Positionierung des Saatgutes oder der Setzlinge ist das eingewobene grüne Gitter. So können Sie alles immer genau in einer Reihe anordnen ohne lange nachzumessen oder Schnüre zu spannen. Weitere Infos zu Unkrautschutz

Passende Erdanker zur Befestigung finden Sie hier: Erdanker

Bodengewebe –  jetzt bestellen hier im Shop von GeKaHo.

Bodengewebe Bild von Rolle Bändchengewebe Unkrautfolie
Bodengewebe Bild1 Detail Bändchengewebe Unkrautfolie
Bodengewebe Bild2 Detail Bändchengewebe Unkrautfolie
Bodengewebe, Unkrautschutz, Unkrautstopp, Mulchgewebe, Bändchengewebe ca. 100g/m² - Meterware: Zuschnitt 0,50 m breit
0,55 EUR
Bodengewebe, Unkrautschutz, Unkrautstopp, Mulchgewebe, Bändchengewebe ca. 100g/m² - Meterware: Zuschnitt 1,00 m breit
1,10 EUR
Bodengewebe, Unkrautschutz, Unkrautstopp, Mulchgewebe, Bändchengewebe ca. 100g/m² - Meterware: Zuschnitt 1,30 m breit
1,43 EUR
Bodengewebe, Unkrautschutz, Unkrautstopp, Mulchgewebe, Bändchengewebe ca. 100g/m² - Meterware: Zuschnitt 2,50 m breit
2,75 EUR

Mehr als 20 Jahre

ERFAHRUNG

Wir haben über 10000

ARTIKEL AM LAGER

Über 100000 mögliche

PLANEN NACH MAß

Kontaktieren Sie uns

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung